Herzlich willkommen in Stiefern im Kamptal!

 

Zwischen dem sanften Kalvarienberg, einem Ausläufer des Manhartsberges, und dem gegenüberliegendem schroffen Irbling, einem Ausläufer des Gföhler Waldes, liegt die malerische Gemeinde Stiefern am Kamp. Im Zentrum des Naturparks Kamptal ist Stiefern der ideale Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren. Auch das Baden im Kamp hat schon lange Tradition und bietet jede Menge Badespaß auch an heißen Tagen.

Ein besonderes Erlebnis sind die Veranstaltungen rund um die Weinfeste im Frühling, Sommer und Herbst sowie die bekannten Kellergassenfeste. Hier können Sie die tollen Weine und die Gastfreundschaft aller Winzer genießen. Die Region bietet auch ein breites kulturelles Angebot – von Schloss Grafenegg über die Kulturstadt Langenlois bis zum Kulturzentrum „Alte Schmiede“ in Schönberg am Kamp.

Suchen Sie Entspannung und Ruhe sind Sie im Kamptal richtig. Damit Sie erholsame Tage verbringen können haben wir mit viel Leidenschaft in unserem Haus Irblingweg, einem alten Bauernhaus aus dem 17. Jahrhundert, eine Ferienwohnung eingerichtet.